Lade Inhalte...

Wirtschaftsraum OÖ

Damit auch morgen noch Boden da ist, sollte die Nutzung teurer werden

06. Oktober 2018

Damit auch morgen noch Boden da ist, sollte die Nutzung teurer werden
Zuerst sollten sogenannte Industriebrachen genutzt werden. Wie viele es gibt, das ist umstritten.

LINZ. Politik gegen Bodenverbrauch greift kaum – Gemeindebundpräsident für hohe Steuer.

Die gute Nachricht: Die Verbauung von Grünflächen ist in Österreich in den vergangenen Jahren von im Schnitt 20 auf 16 Hektar pro Tag gesunken. Das Ziel von 2,5 Hektar, das schon vor 15 Jahren formuliert und von der neuen Bundesregierung im Arbeitsübereinkommen bekräftigt worden ist, bleibt weit entfernt.
 

Jetzt sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive OÖNplus-Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneFundierte Kommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Ihre Lieblingsautoren

Sie sind bereits auf nachrichten.at registriert?
Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihren Benutzerdaten ein und genießen Sie die zahlreichen Vorteile von OÖNplus — bis auf weiteres kostenlos!



  • Kunde ist nicht eingeloggt!
  • IP 172.69.63.24 konnte nicht dem Googlebot zugeordnet werden


ANMELDUNG close

Griaß Gott! Bitte mödn's Ihna mit Eanare Benutzerdaten au.

NOCH KEINEN ACCOUNT?

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden.