Lade Inhalte...

Wirtschaft

Wasserstoff als Speicher für "grünen Strom"

Von Hermann Neumüller  16. September 2021 00:08 Uhr

LINZ. Stadt Linz will sich international als Standort für Wasserstoff-Technologie etablieren

  • Lesedauer etwa 1 Min
"Erneuerbar hergestellte Kraftstoffe als Energiequelle werden in Zukunft eine entscheidende Rolle spielen", sagte gestern Serdar Sariciftci, Leiter des Instituts für Physikalische Chemie an der JKU, bei einem Pressegespräch mit dem Linzer Bürgermeister Klaus Luger.