Lade Inhalte...

Vorhang auf für den ersten OÖN-Immobilientag

Von OÖN   17.September 2019

Vorhang auf für den ersten OÖN-Immobilientag
S. Höller-Prantner

Ältere Menschen übergeben gerne ihre Eigentumswohnung an ihre Kinder. Welche Regelung kann getroffen werden, damit sich die Eltern sicher sein können, dass sie weiter in ihren vier Wänden wohnen dürfen?

Das ist nur ein lebensnahes Fallbeispiel von vielen, das am Freitag, 4. Oktober, zwischen 14 und 18 Uhr in den Promenaden Galerien thematisiert werden könnte. An diesem Tag veranstalten die Notare und die OÖNachrichten erstmals den Immobilientag.

Der Titel der Veranstaltung lautet: "Wie wohnt Oberösterreich? Was Sie über Kaufen, Mieten, Schenken und Erben wissen sollten."

Dabei bekommen Besucher unter anderem die Möglichkeit, sich über rechtliche Fragen zu informieren. So gibt es etwa ein "öffentliches Notariat". Außerdem diskutieren die Notare Silke Höller-Prantner, Christoph Grumböck sowie Birgit Mohr und Clemens Ettmayer in hochkarätig besetzten Talkrunden. Der Eintritt ist frei!

1. OÖN-Immobilientag

Wann? Am Freitag, 4. Oktober, zwischen 14 und 18 Uhr

Wo? Im OÖNachrichten-Forum in den Promenaden Galerien

Eintritt frei!

copyright  2019
13. November 2019