Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Vorbild Bayern: Klotzen statt kleckern bei KI

Von Dietmar Mascher,  13. Juni 2024 07:00 Uhr
Vorbild Bayern: Klotzen statt kleckern bei KI
Zu Besuch im Leibniz-Rechenzentrum: JKU-Rektor Stefan Koch, IT:U-Präsidentin Stefanie Lindstaedt, Landesrat Markus Achleitner, Prof. Dieter Kranzlmüller, Thomas Stelzer, Kunstuni-Rektorin Brigitte Hütter, bizup-Chef Werner Pamminger, FH-Präsident Gerald Reisinger, Wirtschaftsdelegierter Andreas Haidenthaler (v.l.) Bild: Max Mayrhofer

MÜNCHEN. Oberösterreich-Delegation zu Besuch in München.

Wenn Oberösterreicher auf Bayern treffen, trennt die Österreicher und die Deutschen nicht einmal die Sprache. Und Ministerpräsident Markus Söder (CSU) machte beim Besuch der Oberösterreich-Delegation unter Führung von Landeshauptmann Thomas Stelzer auch klar, dass ihm der Austausch der beiden Bundesländer vor allem auf wissenschaftlicher Ebene ein Anliegen sei. Entsprechend prominent waren auch die Mitglieder der Oberösterreich-Delegation mit Chefs der Universitäten und Fachhochschulen.