Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


gemerkt
merken
teilen

Rosenbauer machte zehn Millionen Euro Minus

Von nachrichten.at, 25. Januar 2023, 08:24 Uhr
Der Feuerwehrausrüster Rosenbauer. Bild: Rosenbauer

LEONDING. Der Feuerwehrausstatter Rosenbauer revidiert seinen Ausblick für das Konzernergebnis 2022.

 Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) wird mit rund zehn Millionen Euro (ein Prozent des Umsatzes) negativ sein. Bis jetzt sollte es positiv sein. Die Gründe dafür seien die anhaltenden Lieferkettenstörungen und teils massive Materialpreiserhöhungen, die die Fahrzeugfertigung in Europa und in Nordamerika beeinträchtigt hätten. Der fehlende Zugriff auf das Joint Venture in Russland bringe einen zusätzlichen negativen Effekt von sechs Millionen Euro.

mehr aus Wirtschaft

Job-Ghosting: Wenn Bewerber einfach abtauchen

Mehrheit der Österreicher ist mit Job zufrieden

"Wer jetzt nicht nachhaltig baut, ist in ein paar Jahren nicht mehr dabei"

Vier Tipps, wie Betriebe heute noch Lehrlinge finden

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare
2  Kommentare
Aktuelle Meldungen