Lade Inhalte...

Top 250

Der Baustoff, der nachwächst

05. November 2020 00:04 Uhr

Der Holzbau macht in Österreich bereits ein Viertel des Bauvolumens aus. Der Werkstoff gilt als einer der klimaschonendsten.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Kindergärten, Feuerwehrhäuser, Veranstaltungszentren – das Land Oberösterreich hat schon vor längerer Zeit eine Holzbau-Offensive gestartet. Tatsächlich wird gerade in Zeiten der Klimakrise verstärkt auf den nachwachsenden Rohstoff zurückgegriffen. So macht in Österreich der Holzbau bereits ein Viertel des Bauvolumens aus, Tendenz steigend. Als Holzbau gelten dabei alle Gebäude, bei denen mehr als 50 Prozent der tragenden Konstruktion aus Holz bzw. Holzwerkstoffen sind.