Lade Inhalte...

Wirtschaft

Teures Auto: "Das Kilometergeld müsste um 20 Prozent erhöht werden"

Von Dietmar Mascher  12. Januar 2022 00:04 Uhr

LINZ/WIEN. Amtlicher Kostenersatz wurde zum letzten Mal im Jahr 2008 angehoben.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die Treibstoffkosten wurden zuletzt ihrem Namen gerecht und waren als Preistreiber mit dafür verantwortlich, dass die Inflation deutlich anstieg. Nicht nur aus diesem Grund plädiert der Autofahrerclub ÖAMTC für eine Erhöhung des Kilometergeldes von derzeit 42 auf 50 Cent je Kilometer.