Lade Inhalte...

Wirtschaft

Stelzer: "Heimisches Gas fördern, auch mit Fracking"

Von   07. Juli 2022 17:34 Uhr

Stelzer: "Heimisches Gas fördern, auch mit Fracking"
Die Abhängigkeit von Russland könnte mit eigenem Gas verringert werden.

LINZ. Der jüngste Notfallplan der Bundesregierung zum Thema Gas und Versorgungssicherheit geht Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer nicht weit genug.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Im Gespräch mit den OÖNachrichten fordert er eine zweite Gesprächsrunde zu diesem Thema. Dabei soll ohne Denkverbote überlegt werden, wie Österreich eigene Gasvorkommen stärker fördern kann. "Wir müssen uns nicht nur auf den schlimmsten Fall aktuell vorbereiten, sondern dürfen auch nicht vergessen, dass wir selbst nach einem Ende des Kriegs bei der Gasversorgung in höchstem Maß von Russland abhängig sind", sagt Stelzer.