Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Spanisch-Dolmetscher bei KTM-Prozess

Von Alexander Zens,  22. September 2023 07:00 Uhr
Die heutige Verhandlung ist bis 20 Uhr angesetzt. Bild: OÖN/tst

RIED/MATTIGHOFEN/SAN JOSE. Rechtsstreit mit Ex-Vertriebspartner aus Costa Rica am Landesgericht Ried

Zeugen aus dem In- und Ausland, Spanisch-Dolmetscher und lange Verhandlungszeiten: Der Rechtsstreit zwischen dem Mattighofener Motorradhersteller KTM und seinem ehemaligen Vertriebspartner in Costa Rica wird derzeit am Landesgericht Ried ausgetragen. Gestern, Donnerstag, wurde von 13.30 bis 20 Uhr verhandelt, heute ist der Prozess von 9 bis 20 Uhr anberaumt, wie Gerichtssprecherin Claudia Hubauer erklärte. Wie berichtet, wirft die Firma "Made in Austria" (MiA) aus Costa Rica KTM vor, die