Lade Inhalte...

Wirtschaft

Rosenbauer mit mehr als einer Milliarde Euro Umsatz

Von nachrichten.at/apa   09. April 2021 08:21 Uhr

Volle Auftragsbücher bei Rosenbauer

LEONDING. Der börsenotierte Feuerwehrspezialist Rosenbauer hat im Jahr 2020 gut verdient.

Der Gewinn (Periodenergebnis) stieg um 18,7 Prozent auf 41,1 Millionen Euro, geht aus den am Freitag veröffentlichten endgültigen Zahlen hervor. Die Dividende soll von 80 Cent auf 1,50 Euro steigen. Der Umsatz stieg um 6,8 Prozent auf 1,04 Milliarde Euro. Das operative Ergebnis (EBIT) stieg von 51,9 auf 57,9 Millionen Euro.

Für heuer erwartet Rosenbauer eine "Seitwärtsbewegung der globalen Feuerwehrbranche". Wachstum werde es in Europa und dem Mittleren Osten geben. In Nordamerika wird eine Stabilisierung erwartet, in Asien nach einem deutlichen Rückgang im Vorjahr eine leichte Erholung. In Summe erwartet der Vorstand für 2021 einen stabilen Umsatz und abermals eine EBIT-Marge im Bereich von 5 Prozent. Wegen der Covid-19-Pandemie sei aber eine genauere Vorhersage nicht möglich.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wirtschaft

9  Kommentare expand_more 9  Kommentare expand_less