Lade Inhalte...

Wirtschaft

Rekord: GoStudent holt sich 300 Millionen Euro

Von   12. Januar 2022 00:04 Uhr

WIEN. Nachhilfe-Plattform aus Wien ist jetzt drei Milliarden Euro wert.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Dass sich die Gründerszene in der Krise gut entwickelt, zeigen nicht nur die steigenden Zahlen bei den Jungunternehmen, sondern auch die Investitionen in die Start-ups. Paradebeispiel dafür ist auch die Wiener Nachhilfe-Firma GoStudent, die sich erneut 300 Millionen Euro von Investoren sichern konnte. Dabei handle es sich dabei um das höchste Investment in Österreich, das für ein Start-up jemals aufgebracht wurde, so GoStudent.