Lade Inhalte...

Wirtschaft

Red Bull auch 2020 mit Milliardengewinn

Von   25. November 2021 00:07 Uhr

FUSCHL / SALZBURG. Mateschitz bekommt 680 Millionen Euro Dividende

  • Lesedauer etwa 1 Min
Der Energy-Drink-Hersteller Red Bull des Milliardärs Dietrich Mateschitz steigerte trotz Corona im Jahr 2020 den Gewinn um 28 Prozent auf 1,2 Milliarden Euro. Der Umsatz stieg um vier Prozent auf 6,3 Milliarden Euro, teilten die Magazine "Trend" und "Dossier" mit. Im Firmenbuch ist bisher nur die Bilanz 2020 der Red Bull GmbH mit den Geschäftszahlen aus 2019 hinterlegt.