Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


Nur nichts wegwerfen

Von Ulrike Rubasch,  27. November 2022 13:30 Uhr
Nur nichts wegwerfen
Hannes Brandner leitet den Bereich "Second Life" bei Ochsner. Bild: Werk

Der Wärmepumpen-Hersteller Ochsner hat ein neues Standbein erfunden: eine Art Gebrauchtwagenmarkt für Wärmepumpen.

Ein Kunde will eine noch funktionstüchtige Wärmepumpe durch eine leistungsstärkere ersetzen. Bisher wurde die alte weggeworfen und entsorgt, Ressourcen wurden verschwendet, es gab keinen Markt für "Second Life"-Produkte in diesem Sektor. Das will der Wärmepumpen-Erzeuger Ochsner aus Haag/NÖ ändern. "Wir wollen nichts mehr wegwerfen", begründet der Leiter des Second-Life-Projekts Hannes Brandner den Schritt zu mehr Kreislaufwirtschaft.