Lade Inhalte...

Pegasus

Bewerben Sie sich für den Pegasus!

Von OÖN   03. März 2020 00:04 Uhr

Bewerben Sie sich für den Pegasus!
Die begehrte Pegasus-Statue

LINZ. Zeigen auch Sie, dass Ökonomie plus Ökologie Zukunftschancen bergen

Diese Trophäe verleiht heimischen Firmen Flügel: Bereits zum 27. Mal geben die OÖNachrichten und ihre Partner erfolgreichen Unternehmen und Managern aus Oberösterreich eine Bühne. Seit Samstag sind Anmeldungen für den Pegasus, den begehrtesten Wirtschaftspreis des Landes, möglich.

Der heurige Pegasus steht unter dem Motto "Ökonomie und Ökologie: Gegensatz oder Zukunftshoffnung?". Preise werden in sechs unterschiedlichen Kategorien verliehen: Vom Innovationskaiser bis zum Leuchtturm, von der Erfolgsgeschichte bis zur Zukunftshoffnung, von der Unternehmerin/Managerin des Jahres bis hin zum Lebenswerk in Kristall. Die Einreichfrist läuft bis Freitag, 3. April: Einreichungen sind ausschließlich online möglich. Alle Unterlagen dazu finden Sie auf www.nachrichten.at. Sie haben die Möglichkeit, Bilder, Dokumente und Links hochzuladen.

Große Gala als Höhepunkt

Im Anschluss kommt eine prominent besetzte Pegasus-Jury zum Zug: Neben den OÖN und Vertretern der Sponsoren sitzen auch die Vorjahressieger in der Jury. Den Vorsitz hat der emeritierte Universitätsprofessor Friedrich Schneider.

Alle Bewerber sind automatisch zum Höhepunkt des Pegasus 2020 eingeladen: die Gala im Linzer Brucknerhaus am 4. Juni.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Pegasus

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less