Lade Inhalte...

Wirtschaft

Linzer Anlagenbauer Primetals zehrt von den Aufträgen des Vorjahres

11. August 2020 00:04 Uhr

Linzer Anlagenbauer Primetals zehrt von den Aufträgen des Vorjahres
Mit intelligenten Brillen wird die Steuerung von Anlagen in der Stahlindustrie einfacher.

LINZ. Frühere VAI ist mit halber Mannschaft in Kurzarbeit und hofft auf Erstarken 2021

  • Lesedauer etwa 2 Min
Der Industrieanlagenbauer Primetals – früher VAI – kam bisher im Vergleich zu anderen Industriebetrieben gut durch die Corona-Krise. Derzeit zehrt das Unternehmen mit 1300 Mitarbeitern in Linz und 7000 weltweit vom guten Auftragseingang des Vorjahres. Einzelne Kunden haben die Primetals-Experten mit eigens gecharterten Flugzeugen einfliegen lassen, damit Baustellen möglichst ohne Verzögerung fertiggestellt werden können. Spannend wird es, wie es 2021 weitergeht.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper