Lade Inhalte...

Wirtschaft

Land will Kurzarbeit mit Bonus für Qualifizierung

07. Juli 2020 00:04 Uhr

Kurzarbeit
(Symbolbild)

LINZ. Arbeitsmarkt: Niveau der Arbeitslosigkeit bleibt in Oberösterreich hoch, mit 6,4 Prozent aber niedriger als in anderen Bundesländern.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Das Land Oberösterreich rechnet für den Herbst mit einer Verlängerung der Kurzarbeit, allerdings in einer geänderten Form. Es müsse Anreize geben, dass mehr gearbeitet wird oder die Mitarbeiter in der Nicht-Arbeitszeit Schulungen absolvieren, sagt Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper