Lade Inhalte...

Jugend und Beruf

Spitals-Stipendien für Pflegestudenten

Von Sonderthemen-Redaktion   17. Oktober 2020 00:04 Uhr

Attraktive Bedingungen, um genügend Personal für Aufgaben im Gesundheitssektor zu finden

Oberösterreich braucht Pflegenachwuchs. Dieser soll auch damit gesichert werden, indem Studien attraktiver gemacht werden.

Der Bedarf an gut ausgebildeten Gesundheitsprofis steigt besonders in einzelnen Berufsgruppen stark, die aktuelle Coronakrise führt uns das deutlich vor Augen. Dementsprechend muss auch das Studium für einen Gesundheitsberuf attraktiv sein und bleiben.

Die oö. Spitalsträger haben in Zusammenarbeit mit der FH Gesundheitsberufe OÖ ein spezielles Attraktivierungsangebot geschnürt, das sowohl Vergünstigungen als auch finanzielle Anreize setzt. Studierende aller Studiengänge an der FH Gesundheitsberufe OÖ können davon profitieren. Es können damit auch Erleichterungen und Anreize für jene Studiengänge wie Gesundheits- und Krankenpflege gesetzt werden, bei denen derzeit ein hoher Bedarf im Gesundheitswesen besteht und zugleich die Zahlen der Bewerber gesteigert werden sollen. Für Erstsemestrige stehen deshalb künftig 250 Stipendien und Stiftungsunterstützungen zur Verfügung. Die Stipendien werden von den oö. Spitalsträgern finanziert. Komplettiert wird das Gesamtpaket etwa durch ein Gratisessen-Angebot und spezielle Online-Lehre.

"Tätigkeiten in Gesundheitsberufen sind zutiefst sinnstiftende Berufe, die Arbeit am und mit den Menschen ist für viele ein wichtiger Teil ihres Berufs. Wie wichtig die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für eine funktionierende Gesellschaft sind, hat uns die Corona-Pandemie eindrucksvoll vor Augen geführt. Um auch in Zukunft genügend Personal für diese so wichtigen Aufgaben zu finden, ist es wichtig, bereits im Studium attraktive Rahmenbedingungen zu bieten. Dem trägt das neue Paket Rechnung", sagt Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander.

Die oö. Spitalsträger bieten künftig Studierenden jener Studiengänge, bei denen hoher Bedarf an zusätzlichem Personal besteht, die Möglichkeit an, ein Stipendium zu beantragen. Damit wird dem regional erhöhten Bedarf an qualifizierten Studierenden und Gesundheitsprofis Rechnung getragen und ein gewisser Anreiz schon zu Studienzeiten gesetzt, denn diese Stipendienmodelle sind für die Studierenden eine finanzielle Entlastung mit einer verbundenen Arbeitsplatzzusage und Verpflichtung beim Spitalsträger in der Region. Die Gesamtstipendiensumme wird dabei insgesamt 9000 Euro für die Gesamtstudienzeit von sechs Semestern und pro Stipendiumbezieher betragen. Insgesamt stehen rund 250 Stipendien und Stiftungsunterstützungen ab dem Studienjahr 2020/21 für die Erstsemestrigen zur Verfügung.

In diesem Jahr können Höhersemestrige zusätzlich ein anteiliges Stipendium beantragen. Alle Studierenden der FH Gesundheitsberufe OÖ erhalten zudem ab Wintersemester 2020/21 an allen Studienstandorten während des Studiums (Theorie und Praktika) das Mittagessen in der jeweiligen Spitalsmensa am Campus gratis.

Neues Campusgebäude in Ried

Seit 2018 bietet die FH Gesundheitsberufe OÖ mit dem Bachelor-Studiengang Gesundheits- und Krankenpflege am Campus Gesundheit in Ried im Innviertel die Möglichkeit eines wohnortnahen Studiums im tertiären Bereich an. Im Herbst 2020 wird das 60 Jahre alte Gebäude abgerissen und ein Neubau für ein zeitgemäßes Studium errichtet.

Mit dem Neubau in Ried entsteht für Studierende eine Lernumgebung, die erfolgreiches Lernen und Studieren unterstützt. Moderne Hörsäle für Vorlesungen, flexible Raumkonzepte für interaktive Lehr- und Lernszenarien, Begegnungszonen und auch Rückzugs- und Recherche-Inseln ergänzen das selbst organisierte Lernen und fördern Lerngruppen.

Das Bauvorhaben soll im 4. Quartal 2020 beginnen und im 2. Quartal 2022 fertiggestellt sein, sodass Studierende ab dem Wintersemester 2022/23 ihr Studium im neuen Campusgebäude absolvieren können.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less