Lade Inhalte...

Jugend und Beruf

32. Messe "Jugend & Beruf" heuer in Präsenz und mit digitaler Begleitung

Von Sonderthemen-Redaktion   02. Oktober 2021 00:04 Uhr

32. Messe "Jugend & Beruf" heuer in Präsenz und mit digitaler Begleitung
Auch in diesem Jahr warten wieder interessante Einblicke und ein buntes Angebot auf die jungen Leute. Besonders in der Technik bestehen vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und Berufschancen.

Im Messezentrum Wels Nord werden in Kürze wieder mehr als 300 Aussteller aus den unterschiedlichsten Bereichen ihr umfangreiches Angebot an Berufs- und Ausbildungsmöglichkeiten präsentieren.

Für viele junge Leute ist der Weg in die Arbeitswelt mit Fragezeichen gepflastert: Welche weiterführende Ausbildung soll ich wählen, in welchem Beruf werde ich später einmal glücklich? Die Einschätzung der eigenen Talente, Schwächen und Möglichkeiten fällt oft schwer, praxisnahe Orientierungsangebote sind daher gefragt.

Heuer wieder vor Ort

Zum Glück bietet die Messe "Jugend & Beruf" heuer von 6. bis 9. Oktober 2021 am Messegelände Wels (Halle 20 und 21) wieder einen Überblick über das vielfältige Spektrum an Berufs- und Ausbildungsmöglichkeiten. Auch wenn die im letzten Jahr pandemiebedingt durchgeführte DIGI-Messe ein großer Erfolg war, werden die Wirtschaftskammer Oberösterreich als Veranstalter und das Land Oberösterreich als Fördergeber die "Jugend & Beruf" heuer wieder in Präsenz durchführen. Denn gerade der Kontakt zwischen Jugendlichen und Betrieben oder Ausbildungseinrichtungen ist auf einer Messe von unschätzbarem Wert, da der persönliche Austausch ein Stimmungsbild des Gegenübers mit all seinen Vorstellungen und Bedürfnissen liefert.

Virtuelles "Zusatzpaket"

Begleitend zur Präsenzmesse gibt es aber auch heuer ein digitales Angebot. So sind alle Aussteller mit einem Präsenz-Messestand ebenso virtuell vertreten. Auf den digitalen Messeständen finden sich zahlreiche interessante Informationen zu den Ausstellern, Downloads und Videos. Die Jugendlichen und deren Eltern können sich online zu vielen Fragen rund um die Themen Beruf und Ausbildung informieren. Die Online-Messestände sind bereits seit 13. September 2021 erreichbar und dienen zur Vorbereitung für den Messebesuch. So kann man sich vorab über die für einen interessanten Betriebe oder Bildungsanbieter informieren.

Über 300 Aussteller

Auf der diesjährigen Präsenzmesse "Jugend & Beruf" werden in den Messehallen 20 und 21 im Messezentrum Wels Nord über 300 Aussteller aus den unterschiedlichsten Bereichen ihr Angebot an Berufs- und Ausbildungswegen präsentieren. Aufgrund des immer größer werdenden Fachkräftemangels ist es vielen Unternehmen ein Anliegen, die Jugendlichen gezielt für eine duale Ausbildung anzusprechen. Besonders in der Technik bestehen viele Ausbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen.

Kampf den Rollenklischees

Mit ihren Angeboten möchten die Unternehmen vor allem auch Mädchen ermuntern, ihre Potenziale in technischen Berufen entsprechend einzubringen und zu entfalten. Denn Mädchen sind in diesem Bereich leider nach wie vor rar gesät. Dabei gibt es in technischen und handwerklichen Berufen vielfältigste Perspektiven.

Unternehmen suchen Fachkräfte

Aktuelle Arbeitsmarktdaten zeigen, dass der Fachkräftebedarf für die heimischen Unternehmen mittlerweile zu einer der größten Herausforderungen geworden ist. Die Unterstützung der Betriebe beginnt bereits bei der Berufsfindung der Jugendlichen. Über 10.000 Mädchen und Burschen absolvieren jährlich die Potenzialanalyse der WKO für eine treffsichere Bildungs- und Berufsentscheidung. Weiters gibt es oberösterreichweit rund 30 Lehrlings- und Berufsorientierungsmessen.

Das Aushängeschild nicht nur in Oberösterreich, sondern auch bundesweit ist aber nach wie vor die Messe "Jugend & Beruf", auf der man alles Wissenswerte über Berufe, Schulen, Universitäten und Fachhochschulen erfährt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less