Lade Inhalte...

Karriere-Print

"Ohne richtigen Sattel als Bindeglied ist kein schönes Reiten möglich"

Von Elisabeth Prechtl  26. März 2022 14:04 Uhr

Warum die promovierte Juristin Nina Holzer seit 15 Jahren Produkte für Pferde designt

  • Lesedauer etwa 1 Min
Nina Holzer war acht Jahre, als sie sich laut eigenen Angaben mit dem "Pferdevirus" infiziert hat: "In dem Alter habe ich mit dem Reiten begonnen", erinnert sich die heute 43-Jährige. Die Leidenschaft für Pferde hat die Linzerin seitdem nicht mehr losgelassen. Es brauchte aber einen Zufall, dass die promovierte Juristin, die früher in der Immobilienbranche tätig war und immer selbst Unternehmerin sein wollte, ihr Hobby zum Beruf gemacht hat.