Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Gewinner der Teilstipendien für den Digital MBA gehen an den Start

Von Susanna Sailer, 31. Oktober 2020, 00:04 Uhr

Am11. November beginnen bei der Limak Austrian Business School vier MBA-Lehrgänge zu komplexen Themenfeldern der Digitalisierung. Gemeinsam mit den OÖNachrichten wurden dafür zwei Teilstipendien nach Wahl im Gesamtwert von 21.900 Euro vergeben. Zuvor mussten die Bewerber für das Förderprogramm in einem externen Hearing einer Fachjury ihre Qualifikation und Motivation darlegen. Die Wahl fiel auf zwei Bewerber, die im besonderen Maße Potenzial für ihre berufliche und persönliche Weiterbildung erkennen ließen.

Gewinner der Teilstipendien für den Digital MBA gehen an den Start
Bild: privat

Ursula Freiseisen-Pfneiszl konnte die Jury für das Teilstipendium "MBA Digital Transformation and Change Management" überzeugen. Sie wird den Lehrgang in Wien absolvieren. Die gebürtige Grieskirchnerin ist erfahrene Marketing- und PR-Fachfrau. Sie arbeitet bei Raiffeisen Informatik in Wien an der Einführung neuer Technologien für die digitale Transformation. Denn die neuen Arbeitsweisen (New Way of Work) erfordern effiziente und neue Kommunikationsweisen.

Bild: Rcendt

Der zweite Stipendiat kommt aus Linz. Christian Rankl arbeitet an der JKU im Research Center for Non-Destructive Testing. Er war von 2014 bis 2017 zuerst als System Integration-Engineer und später als operativer Manager für Forschung und Entwicklung im Silicon Valley tätig. "Mit seinem Vorwissen der wissenschaftlichen Datenanalyse und seinem Interesse an wirtschaftlichen Abläufen ist er der ideale Kandidat für den "MBA Data Analytics and Business Process Optimization".

Robert Breitenecker, wissenschaftlicher Leiter der Limak: "Ich freue mich auf die neuen Sichtweisen, die die beiden Stipendiaten in den Lehrgang einbringen werden." 

mehr aus Stipendien

Managementwissen, Netzwerke und frische Ideen für starke Frauen

OÖN vergeben zwei Teilstipendien für Certified-Controller-Lehrgang

"Das war ein Wahnsinnserlebnis"

Lebenslanges Lernen: Limak-Jury wählte drei Stipendiaten aus

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen