Lade Inhalte...

Wirtschaft

"Ich rechne mit einem Stufenplan für die Öffnung"

27. Februar 2021 00:04 Uhr

WIEN. Karlheinz Kopf, WK-Generalsekretär und VP-Abgeordneter, über "geordnetes Aufsperren", den Bauchfleck mit Kaufhaus Österreich und eine zweite Investitionsprämie

  • Lesedauer etwa 3 Min
Kommenden Montag soll eine Entscheidung fallen, ob Österreich weitere Öffnungsschritte erlaubt. Während die Virologen davor warnen, weil die Infektionszahlen wieder steigen, will die Wirtschaftskammer (WK), dass der Tourismus und andere Branchen wieder öffnen. Das verteidigt WK-Generalsekretär und VP-Nationalratsabgeordneter Karlheinz Kopf im Gespräch mit den OÖNachrichten.