Lade Inhalte...

Bezahlte Anzeige

Vermögen aufbauen mit Immo-Investments | 3 goldene Tipps

18. November 2020

Die Sicherheit eines Sachwertes und niedrige Kreditzinsen sprechen für „Betongold“. Wie man mit einer Immobilie auch noch Steuern spart und eine attraktive Rendite erzielt, zeigen die Tipps der ÖKO-Wohnbau.

Tipp 1: Steuerlast mindern

Sowohl die Bauherrenmodelle als auch all-in99 Vorsorgewohnungen der ÖKO-Wohnbau bieten eine interessante Möglichkeit, die Steuerlast zu mindern. „Der Käufer einer Immobilie wird Unternehmer im Sinne des Umsatzsteuergesetzes. Damit refundiert das Finanzamt die auf den Kaufpreis anfallende Vorsteuer zu 100 Prozent“, erklärt ÖKO-Wohnbau Geschäftsführer Wolfgang P. Stabauer. „Positive Einkommenssteuereffekte ergeben sich auch dadurch, dass alle mit der Vermietung in Zusammenhang stehenden Ausgaben steuerlich absetzbar sind.“ 

Tipp 2: Arbeitsfreies Zusatzeinkommen sichern

Beide Modelle sind durch eine Grundbucheintragung abgesichert und erwirtschaften aktive Erträge in Form von Mieteinnahmen. „Je nach Lage ist bei einem Bauherrenmodell, mit einem Eigenkapitaleinsatz von 22 Prozent, eine Rendite von 3,4 Prozent nach Steuerabzug in der Investitionsphase möglich. Nach Entschuldung liegen wir bei 9,2 Prozent Bruttoverzinsung des effektiven Kapitaleinsatzes“, verrät Wolfgang P. Stabauer über eines seiner Lieblingsprojekte, das Neubauherrenmodell Laudongasse. „Graz bietet aufgrund der speziellen Förderanreize sehr attraktive Investitionsmöglichkeiten für Anleger.“

Vorteile eines Bauherrenmodells

Bildergalerie ansehen

Bild 1/6 Bildergalerie: Vorteile eines Bauherrenmodells

Tipp 3: Auf Wohnformen der Zukunft setzen

Die Bauherrenmodelle der ÖKO-Wohnbau in Kooperation mit ihrem Projektpartner Silver Living punkten auch durch ihre durchdachten Nutzungskonzepte, die einen langfristig hohen Vermietungsgrad gewährleisten. „Betreutes Wohnen“ ermöglicht eine alternative, selbstbestimmte Wohnform im Alter. Durch den demographischen Wandel und die Abschaffung des Pflegeregresses wird diese Assetklasse auch in Zukunft stark wachsen. Ein weiterer Trend ist Generationen Wohnen mit Kinderbetreuungseinrichtungen unter einem Dach“, prognostiziert der ÖKO-Wohnbau Geschäftsführer.

Gerne informiert und berät Sie das Team der ÖKO-Wohnbau zu aktuellen Immobilien-Investment-Chancen!

ÖKO-Wohnbau
Bauherrenmodelle
all-in99 Vorsorgewohnungen
Aktuelle Projekte
Kontakt
ÖKO-Wohnbau SAW
Kornstraße 15
4060 Leonding
Tel.: Tel.: +43 732 944 999
E-Mail: service@oeko-wohnbau.at
Web: www.oeko-wohnbau.at

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema