Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


„Fitnessprogramm“ beim Feuerwehrausrüster: Was der neue Rosenbauer-Chef plant

Von Martin Roithner,  01. Dezember 2022 11:57 Uhr
Der Feuerwehrausrüster muss den Gürtel enger schnallen.  Bild: Rosenbauer

LEONDING. 31 Millionen Euro will der Leondinger Feuerwehrausrüster, wie berichtet, im nächsten Jahr einsparen. Seine Strategie schilderte der neue Vorstandsvorsitzende Sebastian Wolf gestern, Mittwoch, am Abend in Linz.

„Wir sind in einem Fitnessprogramm. Der Trainingsplan steht, jetzt geht es an die Umsetzung“, sagte Wolf vor Journalisten. Der 39-Jährige zog Bilanz über seine ersten 100 Tage an der Spitze des börsenotierten Leitbetriebs. Wie berichtet, folgte Wolf am 1.