Lade Inhalte...

Wirtschaft

Felbermayr kooperiert mit Digando

Von OÖN   03. Dezember 2021 00:05 Uhr

Alexander Höss (Digando, l.) und Christoph Nüßler (Felbermayr)

WELS. Auf der Online-Mietplattform Digando können ab sofort auch Arbeitsbühnen und Teleskopstapler von Felbermayr Transport- und Hebetechnik gemietet werden.

Das wurde gestern per Aussendung bekannt gegeben. Felbermayr beteiligt sich zudem mit einem kleinen Prozentsatz als Gesellschaft an Digando.

Felbermayr bietet bei Digando an zwölf Mietstationen seine Maschinen an. Man wolle speziell Neukunden ansprechen, sagt Geschäftsführer Wolfgang Schellerer: "Die Kunden haben den Vorteil der permanenten Verfügbarkeit der Geräte und wir erhoffen uns zusätzliche Auslastung."

Bei Digando mit Sitz in Dornbirn können mehr als 10.000 Bagger, Anbaugeräte, Lader, Anhänger und weitere Produkte für die Bauwirtschaft gemietet werden. Die Nachfrage nach Arbeitsbühnen sei groß, die Angebotserweiterung daher wichtig, so Digando-Geschäftsführer Alexander Höss.

0  Kommentare 0  Kommentare