Lade Inhalte...

Wirtschaft

Der Wunsch nach Eigenheimen wird immer stärker

Von Elisabeth Prechtl  22. Juni 2021 00:04 Uhr

LINZ / WIEN. Die Immobilienpreise sind im Vorjahr weiter gestiegen – deutliches Plus bei Baugrundstücken

  • Lesedauer < 1 Min
Die Preise für Immobilien haben im abgelaufenen Jahr spürbar angezogen. Diese Entwicklung wurde auch durch Corona nicht unterbrochen, sondern sogar befeuert. So lag die Zahl der Transaktionen im Vorjahr bei 120.000, so Georg Edlauer, Obmann des Fachverbands der Immobilientreuhänder in der Wirtschaftskammer Österreich, bei der Online-Präsentation des Immobilienpreisspiegels: Das sei ein Plus von drei Prozent im Vergleich mit 2019. Das Jahr sei von Ausgangsbeschränkungen geprägt gewesen, das