Lade Inhalte...

Wirtschaft

Corona bremste den Arbeitsmarkt nur kurz ein

Von Dietmar Mascher  22. Juli 2021 00:05 Uhr

Mehr Beschäftigte, Fachkräftemangel, Langzeitarbeitslosigkeit

  • Lesedauer etwa 2 Min
Oberösterreich war in den vergangenen Jahren meist Musterschüler im Bereich Arbeitslosigkeit. Die Beschäftigungszahlen stiegen von 2015 bis 2019 um fast 50.000 auf 675.000. Dieser Beschäftigungsrekord wurde durch die Pandemie nur kurzfristig unterbrochen. Mittlerweile sind in Oberösterreich 685.000 Menschen beschäftigt.