Lade Inhalte...

Wirtschaft

Cola baut Marktanteil aus

20. April 2019

Mit einem Markenwert von 61 Milliarden Euro (minus 15 Prozent) rutscht Coca Cola vom vierten auf den siebten Platz ab. 

WIEN. Auf dem österreichischen Getränkemarkt haben sich 2018 einige Marktanteile verschoben.

Bei den kohlensäurehaltigen Limonaden haben vor allem Cola-Getränke mit einem Anstieg von 42,4 auf 48,5 Prozent kräftig zugelegt. Das geht aus der Marktstatistik der Getränkehersteller für 2018 hervor.

Der Anteil von Energydrinks am Limo-Gesamtmarkt ging binnen Jahresfrist von 11,9 auf 7,3 Prozent zurück. Bei kohlensäurehaltigen und stillen Limonaden gab es einen Zuwachs von 2,6 Prozent auf 7,28 Millionen Hektoliter: Grund dafür war ein Plus von 22 Prozent beim Export. Beim Inlandsabsatz gab es einen Rückgang um 0,7 Prozent.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wirtschaft

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less