Lade Inhalte...

Wirtschaft

Beschäftigung in Oberösterreich über dem Niveau des Jahres 2019

04. Mai 2021 00:04 Uhr

WIEN / LINZ. Zahl der Arbeitslosen im April deutlich gesunken, in Oberösterreich um 29,9 Prozent.

  • Lesedauer etwa 1 Min
"Die Arbeitslosigkeit ist derzeit auf dem Niveau von 2016. Das ist immer noch schlimm, aber nicht mehr so dramatisch wie im Vorjahr", so kommentierte gestern Arbeitsminister Martin Kocher die Entwicklung auf dem österreichischen Arbeitsmarkt. Die Zahl der als arbeitslos Gemeldeten ist im April deutlich auf 355.382 gesunken. Inklusive Schulungsteilnehmer beim AMS waren Ende April 433.443 Menschen in Österreich ohne Job.