Lade Inhalte...

Wirtschaft

Bank Austria: Wiesbauer neuer Landesdirektor

Von OÖN   12. Januar 2021 00:04 Uhr

Bank Austria: Wiesbauer neuer Landesdirektor
Christian Wiesbauer

LINZ. Änderungen in der Landesdirektion Oberösterreich der UniCredit Bank Austria: Christian Wiesbauer ist seit 1. Jänner neuer Landesdirektor.

Das wurde gestern per Aussendung mitgeteilt. Wiesbauer folgt Helmut Staltner, der nun Landesdirektor in Salzburg ist.

Wiesbauer hat zudem die Gesamtverantwortung für das Firmenkundengeschäft in Oberösterreich und Salzburg übernommen. Er folgt Christian Profanter, der in Pension geht.

Wiesbauer ist gebürtiger Welser und seit 1988 für die Bank tätig. Er hat eine Managementausbildung an der Donau Universität Krems absolviert und war zuletzt für die UniCredit Bank Austria in Wien für den Bereich Commercial Real Estate zuständig.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wirtschaft

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less