Alexa, Siri & Co: Sprachassistenten im Graubereich des Datenschutzes

Smarte Lautsprecher befänden sich in permanenter Lauschbereitschaft, monieren Kritiker.    Bild: Amazon