Lade Inhalte...

Wirtschaft

Mit smarten Uhren wollen Trauner den Takt vorgeben

Von Martin Roithner   02. Januar 2019 08:03 Uhr

Mit smarten Uhren wollen Trauner den Takt vorgeben
Firmengründer Martin Konrad und Max Walchshofer

TRAUN. Start-up Viita Watches fordert die Branchengrößen Apple, Samsung und Garmin heraus.

Elektronische Armbanduhren sind für viele Menschen unverzichtbare Begleiter, vor allem für Sportler. Zu den bekanntesten Herstellern zählen Apple, Samsung und Garmin. Auf dem umkämpften Markt will auch ein oberösterreichisches Unternehmen mitmischen: Die Uhren des Trauner Start-ups Viita Watches sind seit rund einem Jahr erhältlich.

Die Entwicklung entsprang einer Idee des Linzers Martin Konrad. Als er als Sportler ins Übertraining schlitterte und seine Karriere beenden musste, tüftelte er an einem Prototyp für Gesundheits- und Trainingssteuerung. Diese Technik wurde in Uhren integriert.

5000 Smartwatches hat das Start-up bisher verkauft, sagt Max Walchshofer, einer der vier Gründer. Die Uhren werden aus Edelstahl oder Titan gefräst und mit Saphirglas ausgestattet. Die Preisspanne reicht von 299 bis 599 Euro. "Die Uhr passt sich dem Träger an und entwickelt sich jeden Tag weiter", sagt Walchshofer. Sie misst die Herzratenvariabilität am Handgelenk und gibt Auskunft über das Stresslevel und den Regenerationszustand des Körpers. Auch Wasserverbrauch und Schlafrhythmus werden analysiert.

Eine Million Euro Umsatz

Entwickelt werden die Uhren in Oberösterreich, produziert in China. Viita Watches beschäftigt 32 Mitarbeiter, die 2018 eine Million Euro umsetzten. Crowdfunding-Kampagnen helfen, Geld in die Kassen zu spülen. "Bei der ersten haben wir 220.000 US-Dollar eingespielt, bei der zweiten waren es fast 400.000 Dollar", sagt Walchshofer.

Der Vertrieb der Smartwatches erfolgt über den stationären Handel (Sporthändler, Juweliere, Elektrohändler) und online. Derzeit ist das Unternehmen im deutschsprachigen Raum und den Benelux-Staaten aktiv. Für heuer ist der Marktstart in den USA geplant, auch China soll demnächst folgen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

8  Kommentare expand_more 8  Kommentare expand_less