Lade Inhalte...

Wirtschaft

Alaska Sport-Dress geht in Konkurs

Von nachrichten.at   19. Mai 2015 12:16 Uhr

Handicap "Negatives Eigenkapital"
(Symbolbild)

STADL-PAURA. Die Alaska Sport-Dress Gesellschaft m.b.H. & CoKG geht in Konkurs. Das Unternehmen wird geschlossen, 13 Angestellte sind betroffen.

Alaska Sport-Dress erzeugte und handelte Sport- und Freizeitbekleidung vor allem für Golfer unter der Marke "Masters Golf-Fashion". Der Vertrieb der Ware erfolge in Europa über 13 selbständige Handelsvertreter (85 % des Umsatzes). Weiters wurde die Ware über Händler in Asien, Amerika und Afrika abgesetzt.

Die Insolvenzursachen werden in der generellen Stagnation der Zahl der Golfer und ungünstigen  Witterungsbedingungen in den umsatzstärksten Gebieten gesehen. Reorganisations- und Kostenoptimierungsmaßnahmen konnten den Umsatzrückgang nicht kompensieren.

Die Passiva liegen bei rund 4,4 Millionen. Das freie Vermögen wird mit 86.500 Euro angegeben.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wirtschaft

7  Kommentare expand_more 7  Kommentare expand_less