Lade Inhalte...

Wirtschaft

700 offene Stellen bei Personaldienstleister Hofmann

Von Sigrid Brandstätter  29. Juli 2021 00:04 Uhr

ST. FLORIAN. Umsatz soll mit Firmenübernahmen heuer wieder mehr als 200 Millionen Euro betragen

  • Lesedauer < 1 Min
Einen Koch oder Bäcker mit Dienstort Wolfern, einen Lagerarbeiter für Steyr, einen Produktionsarbeiter für Sattledt. 700 Stellen könnte der Personalüberlasser Hofmann mit Zentrale in St. Florian bei Linz derzeit besetzen, berichtet Geschäftsführer Helmut Herzog – 4500 Beschäftigte sind aktuell bei einem der größten heimischen Personaldienstleister im Einsatz. Damit ist das Vor-Corona-Niveau (mehr als 5000 Beschäftigte) noch nicht erreicht.