Lade Inhalte...

Wirtschaft

"100.000 Ladepunkte bis zum Jahr 2025"

Von Dietmar Mascher  21. September 2021 00:04 Uhr

LINZ. Stelzer: Kein neuer Mietbau ohne E-Zapfsäule

  • Lesedauer < 1 Min
In Oberösterreich sollen im Jahr 2025 rund 100.000 Ladepunkte für Elektroautos in Betrieb sein, davon zehn Prozent in öffentlichem Eigentum. "E-Autos zeichnen sich grundsätzlich durch größere Effizienz und optimierten Wirkungsgrad aus. In Oberösterreich kommt außerdem der größte Teil des Stroms aus erneuerbaren Energieträgern, daher ist der Ausbau der Elektromobilität in Oberösterreich auch ein wesentlicher Beitrag zum Klimaschutz", sagt Landeshauptmann Thomas Stelzer zu den OÖNachrichten.