Lade Inhalte...

Bezahlte Anzeige

Jobwechsel? Digitale Jobs mit Zukunft

10. Februar 2021

Rund die Hälfte der Österreicher ist bereit für einen Jobwechsel. Wie wäre es mit Cloud Architekt oder Filterbubble Burster?

Laut einer aktuellen Studie des führenden Karrierenetzwerkes XING ist fast die Hälfte der Österreicher bereit für einen Jobwechsel. Rund ein Viertel der Erwerbstätigen erachtet die aktuelle Tätigkeit als nicht oder nur wenig sinnvoll und denkt über neue Jobs nach.

XING hat eine Reihe von Jobs der Zukunft untersucht. Das Ergebnis: viele Jobs mit Zukunftspotenzial sind digital. „Natürlich kennen wir nicht alle Jobs der Zukunft, aber es lässt sich ein Trend erkennen: Software-Entwickler wurden im Jahr 2020 am häufigsten von Unternehmen aus Österreich im XING Stellenmarkt gesucht“, so Kristina Knezevic, Country Managerin XING Österreich, die auch den Digitalisierungsschub im Recruiting verweist: „Durch die Digitalisierung werden zeitintensive Prozesse im Recruiting automatisiert. Dadurch können sich Recruiter wieder auf das konzentrieren, was ihre Kernkompetenz ist: Gespräche mit geeigneten, vorselektierten Kandidaten führen und schlussendlich Entscheidungen treffen“.

Unter dem Titel „Zukunft.machen.“ stellt XING eine Reihe von Jobprofilen der Zukunft vor. Wer aktuell überlegt, den Job zu wechseln bzw. eine Ausbildung zu machen, sollte über folgende digitale Jobs der Zukunft nachdenken: Cloud Architekten konzipieren die Cloud Strategien von Unternehmen, Filterbubble Burster holen Menschen aus ihren Filterblasen und verhelfen zu mehr Vielfalt, KI Forensiker analysieren und überwachen von Algorithmen gesteuerte Systeme und Computer Linguisten sind spezialisiert auf die elektronische Verarbeitung von natürlichen Sprachdaten.

Weitere Profile und Ausbildungswege für Zukunftsjobs unter „Zukunft.machen.“

Traumjob der Zukunft finden unter: www.xing.com

 

Kontakt
New Work SE
Dammtorstraße 30
20354 Hamburg
Tel.: +49 40 419 131-0
E-Mail: info@xing.com
Web: www.xing.com