Lade Inhalte...

Bezahlte Anzeige

Es geht wieder bergauf!

21. Juli 2020

5 Schätze in Salzburg und im Salzkammergut

Einzigartige Schätze erleben: Fünf besondere Schätze eröffnen im Salzkammergut und in der Stadt Salzburg neue Perspektiven und versprechen kostbare Erlebnisse rund um Natur, Kultur und Kulinarik.

Gut 35 Minuten dauert die Fahrt mit der SchafbergBahn bis unterhalb des 1.783 Meter hohen Gipfels und sie könnte noch viel länger dauern, so abwechslungsreich sind die Perspektiven auf der steilsten Zahnradbahn Österreichs: Mit jedem Höhenmeter und mit jeder Kurve verändert sich die Perspektive auf die Welt. Oben angekommen liegen Fahrgästen elf Seen zu Füßen und sie genießen bei guter Fernsicht sogar einen Blick auf die Hohen Tauern mit dem Großglockner. Die WolfgangseeSchifffahrt lädt als größte Binnenseeflotte Österreichs zum spontanen Hop on/Hop off an sieben Haltestellen: Angesteuert werden die Orte Strobl, St. Wolfgang und St. Gilgen und noch einige schöne Ecken mehr. Elegante Jugendstilvillen, türkisblaues Wasser, das Mittagsläuten der berühmten Wallfahrtskirche und der Blick auf Zwölferhorn und Schafberg versprechen Salzkammergut-Feeling pur!

Hier geht´s zur Schafbergbahn   »

Familienangebot im Salzkammergut: 

Ein Ausflug mit der steilsten Zahnradbahn Österreichs und an Bord der WolfgangseeSchifffahrt ist für Groß und Klein immer wieder ein Erlebnis. Das attraktive Kombi-Ticket „Berg & Schiff 3 Tage“ beinhaltet die Berg- und Talfahrt mit der SchafbergBahn sowie das WolfgangseeTicket der WolfgangseeSchifffahrt. Familienangebot: 132,50 Euro (2 Erwachsene und eigene Kinder von 4 – 14 Jahre).

Kombikarten Berg & Schiff   »

5 Schätze in Salzburg und im Salzkammergut

Bildergalerie ansehen

Bild 1/16 Bildergalerie: 5 Schätze in Salzburg und im Salzkammergut

In der Mozartstadt Salzburg machen FestungsBahn, WasserSpiegel und MönchsbergAufzug den Mönchsberg zum echten Erlebnisberg. Das grüne Naturjuwel im Herzen der Altstadt lädt zum Spazierengehen und Flanieren über steinerne Stiegen und versteckte Pfade, zum Kulturgenuss und zur kulinarischen Einkehr. Hoch über den barocken Dächern findet sich am Mönchsberg die Festung Hohensalzburg, das Museum der Moderne und die Multimedia-Ausstellung WasserSpiegel: Auf informative und unterhaltsame Art bietet das Wassermuseum am über 70 Jahre alten Trinkwasser-Hochbehälter interessante Einblicke in die Geschichte und Gegenwart der Salzburger Trinkwasserversorgung.

Familienangebot in Salzburg: 

Mit dem MönchsbergErlebnis-Ticket entdeckt man die Stadt ganz neu: Mit der FestungsBahn fährt man bis zur Mittelstation und wandert von dort aus zum Wasser-Spiegel. Nach dem Museumsbesuch und einem kurzen, idyllischen Spaziergang zur Bergstation des MönchsbergAufzuges fährt man in nur 30 Sekunden im 60 Meter
hohen Lift wieder zurück in die Stadt.
Familienangebot: 18,50 Euro (2 Erwachsene und eigene Kinder von 6 – 14 Jahre).

MönchsbergErlebnis-Ticket   »

Sicherheit

Bei allen Betrieben der Salzburg AG Tourismus gelten die jeweils aktuell vorliegenden gesetzlichen Sicherheitsbestimmungen. Aktuelle Informationen erhalten Sie online unter www.salzburg-bahnen.at sowie über unser zentrales Gästeservice unter 0662 / 8884 9700 oder info@salzburg-bahnen.at

Einzigartige Schätze erleben
SchafbergBahn
WolfgangseeSchifffahrt
FestungsBahn
WasserSpiegel
MönchsbergAufzug
Informationen und Buchungen:
Salzburg AG Tourismus Gästeservice 
Web: www.salzburg-bahnen.at
Tel.: +43 662 / 8884 9700
E-Mail: info@salzburg-bahnen.at