Lade Inhalte...

Haus & Bau

So klingen Funktion und perfektes Design harmonisch im Einklang

Von Sonderthemen-Redaktion   24. April 2021 00:04 Uhr

So klingen Funktion und perfektes Design harmonisch im Einklang

Merten by Schneider Electric DAB+ Unterputzradio mit Bluetooth bietet neben klarer Klangqualität auch ansprechenden Look für jeden Raum

Das moderne Radio überzeugt nicht nur mit technischen Features, sondern auch mit hochwertiger Optik. Das bewährte und vielfältige Schalterprogramm System M bietet dafür den perfekten Rahmen. Dank einer großen Auswahl verfügbarer Design- und Farbvarianten, vom schlichten Kunststoffrahmen in neutralem Weiß bis zum extravaganten, eleganten Echtglasrahmen, fügt sich das Gerät bestens in unterschiedlichste Ambiente ein.

Eingebaut in beispielsweise Küche, Büro oder Schlafzimmer setzt es dann stilvolle Akzente und wird zum funktionalen Blickfang. Im Sinne einer optisch einheitlichen Badlösung lässt sich das neue Unterputzradio darüber hinaus ausgezeichnet mit den Produkten von qles kombinieren.

Digital und analog sind zwei Welten, die das neue Radio mit Bluetooth von Merten by Schneider Electric vereint. Das kompakte und optisch ansprechende Gerät bietet mit DAB+ zeitgemäßen digitalen Empfang und empfängt weiterhin die klassische analoge UKW-Frequenz. Per Bluetooth kann man zudem das Smartphone oder Tablet verbinden. Einmal gekoppelt, werden bis zu acht Bluetooth-Geräte gespeichert und eine Verbindung automatisch hergestellt.

Darüber hinaus punktet das Radio mit einer Vielzahl nützlicher Zusatzfunktionen wie Wecker, Snooze-Funktion, Sleeptimer oder einer Favoritenliste, die sich über das berührungssensible Touchdisplay mühelos einstellen lassen. Dank intuitiver Bedienung und jeweils bis zu 20 verfügbaren Speicherplätzen sind favorisierte DAB+- und UKW-Radiosender jederzeit bequem und schnell ausgewählt.

Das kompakte Gerät beansprucht keine zusätzliche Stellfläche. Sowohl für die horizontale als auch die vertikale Montage geeignet, lässt es sich bündig und ohne störende Kabel in der Wand einbauen. Herkömmliche Zweifachsteckdosen mit einem 230V-Anschluss können so in kürzester Zeit in ein vielfältig nutzbares Radio verwandelt werden.

Damit eignet sich das Unterputzradio auch ideal für Räumlichkeiten mit beengten Platzverhältnissen. Über den Nebenstelleneingang für externe Schalter ist es zudem möglich, beispielsweise Raumbeleuchtung und Radionutzung miteinander zu verknüpfen und parallel an- oder auszuschalten.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Haus & Bau