Lade Inhalte...

Bezahlte Anzeige

Digitalisierung für ältere Semester

Von Sonderthemen-Redaktion   14. Juli 2021

Immer mehr Senioren entdecken digitale Medien für sich. Diese bestimmen zunehmend über die Teilnahme am sozialen Leben.

Soziale Distanz lautete im Lockdown das Gebot der Stunde, doch unser Bedürfnis nach zwischenmenschlichem Austausch war groß. Digitale Angebote eröffneten Möglichkeiten, seine Liebsten – zumindest virtuell – zu sehen und zu hören. Noch nie wurde uns so knallhart aufgezeigt, wie wichtig digitale Kenntnisse sind. Vor allem das Thema „Digitalkompetenz älterer Menschen“ ist seitdem aktueller denn je. Viele Senioren haben in Zeiten einschneidender Kontaktbeschränkungen die Möglichkeiten digitaler Technologien schätzen gelernt. 

Hilfe für digitale 
Neulinge

Allzu oft werden ältere Menschen pauschal als Skeptiker dargestellt, die neuen Technologien ablehnend gegenüberstehen. Doch Senioren sind ebenso wie jüngere Leute in der Lage, notwendige Kompetenzen zu erlangen. Unterschiedliche Angebote tragen dazu bei, sie  auf ihrem Weg in die digitale Welt zu unterstützen. 

Das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW) zog mit dem ORF und dem Seniorenrat an einem Strang, um die Best Ager auf ihrem digitalen Weg zu begleiten. Unter anderem wurde die zehnteilige Lernvideo-Reihe „Smartphone-ABC“ ins Leben gerufen, welche unter digitalelebenswelten.at zur Verfügung steht. 

Servicestelle

Für alle, die im Bereich der digitalen Bildung mit älteren Menschen arbeiten, bietet die Plattform digitalesenioren.at (auch unter digitaleseniorInnen.at abrufbar) Informationen an. Man findet dort unter anderem Studien sowie Unterrichtsmaterialien rund um das Thema „SeniorInnen und digitale Medien“ sowie Good-Practice-Beispiele. Die Servicestelle digitaleSeniorInnen wird durch den gemeinnützigen Verein ÖIAT (Österreichisches Institut für angewandte Telekommunikation) betrieben. Die Materialien sollen Erwachsenenbildner dabei unterstützen, die digitale Teilhabe von älteren Menschen zu fördern.

 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.