Lade Inhalte...

Ski Nordisch

Silber bei der Premiere

08. Januar 2022 00:04 Uhr

Silber bei der Premiere
Lisa Hirner

VAL DI FIEMME. Im ersten Mixed-Weltcup der Kombinierer-Geschichte belegte das ÖSV-Quartett Martin Fritz, Lisa Hirner, Annalena Slamik, Lukas Greiderer im Val di Fiemme nach Sprung und Langlauf (Männer je 5 km, Frauen je 2,5 km) 10,5 Sekunden hinter Sieger Norwegen Platz zwei.

"Wir haben alle vier sehr cool performt", sagte Hirner, die sich auf den heutigen Massenstart-Bewerb freut. Dann wird auch die Altmünsterin Sigrun Kleinrath, die nach einer Erkrankung wieder fit ist, ihr Saisondebüt geben.

0  Kommentare 0  Kommentare