Lade Inhalte...

Ski Nordisch

Meisterschützin Hauser: "Das Gewehr gebe ich nur ungern aus der Hand"

Von Dominik Feischl  25. November 2021 00:04 Uhr

ÖSTERSUND. Österreichs erste Biathlon-Weltmeisterin nimmt ab Samstag den Olympia-Winter ins Visier

  • Lesedauer etwa 2 Min
Als erste Österreicherin Biathlon-Weltmeisterin, dazu die Siegpremiere im Weltcup und eine kleine Kristallkugel obendrauf – Lisa Hauser schrieb letzte Saison ein Wintermärchen. Doch das ist schon wieder Schnee von gestern, wie auch die 27-jährige Tirolerin weiß. Der Druck sei größer, aber das Selbstvertrauen auch, sagt Hauser im OÖN-Interview vor dem Saisonstart am Samstag im schwedischen Östersund.