Lade Inhalte...

Ski Nordisch

Langlauf: Stadlober auch im zweiten Tour-Sprint in Quali out

Von nachrichten.at/apa   01. Januar 2022 10:41 Uhr

Teresa Stadlober

OBERSTDORF. Distanzspezialistin Teresa Stadlober ist bei der Tour de Ski auch im zweiten Sprint-Bewerb nicht in die K.o.-Phase der besten 30 gekommen.

Die Salzburgerin belegte am Neujahrstag in Oberstdorf in der klassischen Technik über 1,2 km Qualifikationsrang 36. Auf den Einzug ins Viertelfinale fehlten ihr rund zwei Sekunden. Damit wird die Gesamtzehnte nach der vierten von sechs Etappen etwas Boden auf die Spitze um die führende Jessie Diggins einbüßen. Stadlober war beim Skatingsprint-Auftakt in Lenzerheide 40. geworden, hatte in den beiden folgenden 10-km-Rennen als Sechste und Siebente aber so gut wie noch nie in dieser Saison abgeschnitten.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung