Lade Inhalte...

Ski Nordisch

"Goldener Adler", wo bist du geblieben?

Von Alexander Zambarloukos  27. Dezember 2021 00:04 Uhr

OBERSTDORF. Österreichs Skisprung-Asse warten bereits seit der Saison 2014/15 auf einen Gesamtsieg bei der Vierschanzentournee. Stefan Kraft tritt an, um "Überflieger" Ryoyu Kobayashi zu ärgern.

  • Lesedauer etwa 2 Min
OBERSTDORF. 22.500 in Oberstdorf, 33.000 in Garmisch-Partenkirchen, 26.000 auf dem Innsbrucker Bergisel, bis zu 30.000 beim Finale in Bischofshofen – es gab Zeiten, da lockte die Vierschanzentournee rund 111.500 Menschen in die Stadien. RTL warb mit der Formel 1 des Winters und verzeichnete 2001/02 Rekord-Einschaltquoten, die vor allem einem Mann geschuldet waren: Sven Hannawald zelebrierte als erster "Adler" den Grand Slam, also Siege bei allen vier Skispringen dieser