Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 21. Juli 2018, 17:09 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Samstag, 21. Juli 2018, 17:09 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport  > Ski Nordisch

Kranker Hayböck verpasst Bergisel-Springen - Auch Kraft angeschlagen

INNSBRUCK. Oberösterreichischs Schanzenrekord-Halter Michael Hayböck hat ein Grippaler Infekt erwischt. Darum wird er heute bei der Vierschanzentournee Innsbruck nicht dabei sein.

"Ließen Punkte liegen"

Michael Hayböck Bild: GEPA pictures

Hayböck wurde in der Nacht vor dem Bergiselspringen von einer Virus Infektion heimgesucht. Der 25-Jährige wird damit für den Bewerb am Mittwoch ausfallen und versuchen für das Heimspringen in Bischofshofen fit zu werden.

ÖSV-Teamarzt Peter Baumgartl: "Michael hat einen Grippalen Infekt erwischt, der mit einer Magen-Darm Infektion einher geht. Leider ist er so geschwächt, dass er heute nicht starten kann. Wir sind aber zuversichtlich, dass er bis zum Bewerb in Bischofshofen wieder einsatzfähig sein wird." 

Auch Stefan Kraft litt am Dienstagabend an ähnlichen Symptonen. In der Früh ging es dem 23-jährigen Salzburger und Tournee-Zweiten aber besser. Er lässt vermutlich den Probedurchgang aus – und wird den Wettkampf bestreiten. Ähnlich erging esSeverin Freund, der die 65. Vierschanzentournee wegen eines grippalen Infekts vorzeitig beenden musste. 

Könnt ihr alle Quiz-Fragen zur Vierschanzentournee beantworten?

Vierschanzentournee

Frage 1 von 10:

1. Wie schwer müssen die Ski der Athleten mindestens sein?


 
Kommentare anzeigen »
Artikel viel 04. Januar 2017 - 11:03 Uhr
Mehr Ski Nordisch

Polens Überflieger in Hinzenbach

HINZENBACH. Cheftrainer Stefan Horngacher ist derzeit mit der gesamten polnischen Skispringer-Armada in ...

Comeback von Ex-Dopingsünder Dürr: Ernst oder nur Marketing-Gag?

Der 2014 des Dopings überführte Langläufer peilt ein rätselhaftes Comeback für die Heim-WM an.

Skisprung-Weltmeister Tande lag mit seltener Krankheit in Spital

OSLO. Wegen des Stevens-Johnson-Syndroms musste Skiflug-Weltmeister Daniel Andre Tande aus Norwegen ...

Österreichischer Ex-Dopingsünder arbeitet an einem Comeback

WIEN. Der bei Olympia 2014 als EPO-Dopingsünder erwischte Langläufer Johannes Dürr versucht ohne ...

Super-Mario und der frische Wind

OÖN-Interview: Für ÖSV-Sportdirektor Hans Pum ist Mario Stecher ein Garant dafür, dass Österreichs ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS