Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 21. August 2018, 08:21 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Dienstag, 21. August 2018, 08:21 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport  > Ski Nordisch

Biathlon: Dritter Podestplatz bei Olympiatest

PYEONGCHANG. Die österreichischen Biathleten haben auch im dritten Rennen der Olympia-Generalprobe in Pyeongchang einen Podestplatz geschafft.

Simon Eder (AUT) Bild: (GEPA pictures)

Die Staffel mit Lorenz Wäger, Simon Eder, Julian Eberhard und Dominik Landertinger belegte am Sonntag zum Abschluss der drittletzten Weltcupstation hinter Frankreich mit Superstar Martin Fourcade Platz zwei.

Auf den ersten Sieg seit Jänner 2014 fehlten 33,8 Sekunden. Rang drei ging vor Weltmeister Russland an die ersatzgeschwächten Norweger (45,4). Am südkoreanischen Schauplatz der Winterspiele 2018 hatte Eberhard am Freitag den Sprint gewonnen und am Samstag in der Verfolgung Rang drei belegt.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 05. März 2017 - 13:06 Uhr
Mehr Ski Nordisch

Skispringen: Kraft bei Sommer-Grand-Prix in Einsiedeln Siebenter

EINSEIDELN. Doppel-Weltmeister Stefan Kraft hat am Samstag in Einsiedeln sein bisher bestes Ergebnis im ...

Norwegen trauert um Langläuferin

OSLO. Die frühere Langläuferin Vibeke Skofterud, Staffel-Olympiasiegerin von 2010, wurde am Sonntag auf ...

Polens Überflieger in Hinzenbach

HINZENBACH. Cheftrainer Stefan Horngacher ist derzeit mit der gesamten polnischen Skispringer-Armada in ...

Comeback von Ex-Dopingsünder Dürr: Ernst oder nur Marketing-Gag?

Der 2014 des Dopings überführte Langläufer peilt ein rätselhaftes Comeback für die Heim-WM an.

Skisprung-Weltmeister Tande lag mit seltener Krankheit in Spital

OSLO. Wegen des Stevens-Johnson-Syndroms musste Skiflug-Weltmeister Daniel Andre Tande aus Norwegen ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS