Lade Inhalte...

Ski Alpin

Video: Mikaela Shiffrins bewegender Abschied von ihrem Vater

Von nachrichten.at   10. Februar 2020 12:25 Uhr

ALPINE SKIING - FIS WC Final Soldeu
Ski-Superstar Mikaela Shiffrin mit ihren Eltern Jeff und Elieen beim Weltcup-Finale in Andorra 2019.

US-Skistar Mikaela Shiffrin verabschiedete sich in einer sehr emotionalen Videobotschaft via Instagram von ihrem erst kürzlich verstorbenen Vater Jeff.

Vor etwas mehr als einer Woche ist der Vater von Mikaela Shiffrin, Jeff Shiffrin, im Alter von nur 65 Jahren an den Folgen eines Unfalls verstorben. "Meine Familie ist über alle Maßen erschüttert über das unerwartete Ableben meines gutherzigen, liebenden, fürsorglichen, geduldigen, wunderbaren Vaters", schrieb der US-Skistar auf ihren Social Media-Kanälen - die OÖNachrichten haben berichtet.

Jetzt verabschiedete sich die Skirennläuferin in einem wirklich berührenden Video via Instagram von ihrem "Dad". In dem Video zeigt Shiffrin sowohl Szenen aus ihrer Kindheit als auch von ihren späteren Erfolgen. Dazu rezitiert sie die Worte von "Perhaps Love", einem Song von John Denver, das der amerikanische Liedermacher einst gemeinsam mit Placido Domingo gesungen hat.

Ein Dankeschön schickt sie auch an ihre Fans. "Wir möchten uns bei jedem Einzelnen von euch für die Liebe und Unterstützung bedanken. Vielen Dank für eure Gebete, eure Umarmungen, eure Liebe und eure ermutigenden Worte, die unsere Familie wirklich tief berührt haben."

Video: Emotionaler Abschied von Mikaela Shiffrin von ihrem Vater.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

We want to thank each and every one of you for the outpouring of love and support. Thank you for your prayers, for your hugs and love, and your words of encouragement that have truly touched our family to the core. To the media: our deepest gratitude for respecting our privacy and—most of all—thank you for your beautiful words about our father/husband. Your words keep us going. In lieu of flowers, we'd ask that you donate to the @usskiteam (donations.usskiandsnowboard.org) and the @alzassociation (alz.org): two non-profits that are hugely important to my family. Thank you to our family and friends for being here for us, but more importantly for being here for him. Lastly, we want to thank the Vail Valley community and the entire ski community for being so incredibly special and supportive. This sport we are so passionate about—this sport our father/husband was so passionate about—is an incredible source of healing...and the mountains offer overwhelming solace during this devastating time. We don’t know where we’ll go from here, but we know we will lean on each other and love each other more than ever. Aloha. - With Love, Mikaela, @eileenshiffrin, @taylorshiffrin and @kristioslund (Courtesy of Mikaela’s Team)

Ein Beitrag geteilt von Mikaela Shiffrin ?? (@mikaelashiffrin) am

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Ski Alpin

3  Kommentare expand_more 3  Kommentare expand_less