Lade Inhalte...

Ski Alpin

Ski: Hirscher lachte Comeback-Gerüchte weg: F1-Start wahrscheinlicher

Von nachrichten.at/apa   04. Juli 2021 18:25 Uhr

bilder_markus
Marcel Hirscher

SPIELBERG. Als prominenter Zaungast beim Formel-1-Rennen in Spielberg hat sich am Sonntag auch Ex-Skistar Marcel Hirscher eingefunden.

Nach Gerüchten und Fotos, die den 32-jährigen Salzburger zuletzt beim Skitesten zeigten, winkte Hirscher bezüglich eines Schnee-Comebacks lachend ab. "Die Wahrscheinlichkeit ist größer, dass ich Formel 1 fahre", sagte er im ORF-Interview.

Hirscher und der Skihersteller Atomic gingen zuletzt getrennte Wege. Seitdem ranken sich Gerüchte darüber, ob Hirscher etwa eigenes Material auf den Markt bringen könnte. "Es bleibt sehr spannend, so viel kann ich sagen. Es war sehr schön, wieder einmal auf Schnee zu sein." Sein Karriere-Ende bereut der achtfache Gesamtweltcupsieger nicht. "Der Zeitpunkt war der Richtige. Es war eine gute und schöne Zeit, aber ich genieße mein Leben jetzt sehr."

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

3  Kommentare expand_more 3  Kommentare expand_less