Lade Inhalte...

Ski Alpin

Ski alpin: Abfahrtstrainings in Lenzerheide am Montag abgesagt

Von nachrchrichten.at/apa   14. März 2021 16:00 Uhr

LENZERHEIDE. Die für Montag geplant gewesenen ersten Abfahrtstrainings für Herren und Damen beim Alpin-Weltcupfinale in Lenzerheide sind abgesagt worden.

Die lokalen Veranstalter, der Schweizer Verband Swiss-Ski sowie die FIS hätten das wegen der starken Schneefälle und der Wetterprognose für die kommende Nacht entschieden, hieß es am Sonntag. Es müssten noch weitere Arbeiten auf der Piste durchgeführt werden.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Ski Alpin

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less