Lade Inhalte...

Ski Alpin

Schweizer Caviezel erlitt Schädel-Hirn-Trauma

Von nachrichten.at/apa   07. Januar 2021 20:49 Uhr

bilder_markus
Mauro Caviezel

GARMISCH-PARTENKIRCHEN. Der Schweizer Skirennläufer Mauro Caviezel hat sich am Donnerstag bei einem Trainingssturz in Garmisch-Partenkirchen ein Schädel-Hirn-Trauma zugezogen.

Zudem hat der 32-Jährige laut einer Aussendung von Swiss-Ski Schmerzen im linken Knie und wird am Freitag in der Schweiz genauer untersucht. Caviezel führt aktuell den Super-G-Weltcup an und ist Fünfter der Gesamtwertung.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Ski Alpin

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less