Lade Inhalte...

Ski Alpin

ÖSV-Spitze wünscht sich Marcel Hirscher zurück

Von nachrichten.at   23. November 2021 10:46 Uhr

Marcel Hirscher

SALZBURG. ÖSV-Vizepräsident Patrick Ortlieb macht kein Geheimnis aus seinen Wünschen: Er hätte Marcel Hirscher gerne als Betreuer im Nachwuchskader.

ÖSV-Präsidentin Roswitha Stadlober und ihr Stellvertreter Patrick Ortlieb haben bei „Sport und Talk“ auf Servus TV ganz klar erklärt, dass Ex-Athleten an den ÖSV gebunden werden sollen. "Wichtig ist, Feedback-Gespräche zu führen und die ausscheidenden Personen als Multiplikatoren nicht zu verlieren", sagt Stadlober. 

Ortlieb hat da schon konkretere Vorstellungen: "Mir wäre am liebsten, wenn ein Marcel Hirscher unseren Nachwuchskader betreuen würde. Wenn er ihnen erzählt, was oben auf sie zukommt, würden sie ihm glauben. Sie würden noch härter und noch brutaler arbeiten", macht er kein Geheimnis aus seinen Wünschen.

Hirscher selbst konzentriert sich aktuell aber weniger auf eine Karriere als Nachwuchstrainer im ÖSV, sondern auf die Entwicklung seiner Skimarke "Van Deer". "Dieser Ski wird Weltcuprennen gewinnen", erklärte der Salzburger bei der Präsentation Ende September.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

11  Kommentare expand_more 11  Kommentare expand_less