Lade Inhalte...

Ski Alpin

Kriechmayr: Letzte Atempause vor dem Showdown

Von OÖN   09. März 2021 00:04 Uhr

Kriechmayr: Letzte Atempause vor dem Showdown
Kriechmayr in Aktion

SAALBACH. Beim alpinen Weltcup-Finale in zwei Wochen gibt es ein "Länderspiel" Österreich gegen die Schweiz

Bei den letzten Speedrennen der Herren in Saalbach vor dem alpinen Weltcup-Finale ab 17. März in Lenzerheide wurde die Vergabe der Kristallkugeln vertagt. Beim Saisonfinale wird es hier zu einem "Länderspiel" zwischen der Schweiz und Österreich kommen. In der Abfahrt hat Matthias Mayer 68 Punkte Rückstand auf den führenden Schweizer Beat Feuz.

Im Kampf um den Super-G-Weltcup startet Vincent Kriechmayr mit einem Bonus von 83 Punkten auf Marco Odermatt. Im Gegensatz zum Schweizer gönnt sich der Mühlviertler jetzt eine Atempause vor dem Showdown in Lenzerheide. Odermatt wird hingegen am kommenden Samstag in Kranjska Gora den Riesentorlauf bestreiten. Der 23-Jährige ist auch ein heißer Kandidat für den Gesamt-Weltcup. Hier liegt er aktuell 81 Zähler hinter dem Franzosen Alexis Pinturault.

Kriechmayr wird übrigens nicht der einzige Oberösterreicher beim Weltcup-Finale sein. Auch Daniel Hemetsberger, zuletzt in Saalbach sowohl in der Abfahrt (16.) als auch im Super-G (10.) in den Punkten, schaffte die Qualifikation für die letzte Saisonabfahrt in der Schweiz.

"Trostpreis" für Kramer?

Im nordischen Weltcup haben die Skispringer am kommenden Wochenende in Klingenthal das Saisonende vor sich. Mit dem Norweger Halvor Egner Granerud steht der Gesamtsieger bereits fest.

Anders ist die Situation bei den Skispringerinnen. Sara Marita Kramer hat am 21./22. März in Nischnij Tagil und am 26. sowie 28. März in Tschaikowski vier Einzelbewerbe zur Verfügung, um sich die Gesamtführung im Weltcup zurückzuholen und sich so den "Trostpreis" für die beiden vierten Plätze bei der WM abzuholen. 151 Punkte fehlen der viertplatzierten Salzburgerin auf die führende Slowenin Nika Kriznar. Zwischen den beiden lauern die Japanerin Sara Takanashi und die Norwegerin Silje Opseth.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less